Wie man bei Facebook einen Admin hinzufügt

Es ist wirklich sehr einfach auf Facebook einen Admin hinzuzufügen. Es gibt mehrere Wege dies zu tun. Zuallererst kannst du dir die neuen Fans auf Facebook ansehen und auf „Alles anzeigen“ klicken direkt über deinem großen Cover-Foto. In der Liste hast du nun die Möglichkeit auf „Zum Administrator ernennen“ zu klicken.
Alternativ kannst du über „Seite bearbeiten“, dann „Informationen bearbeiten“ und „Administrationsaufgaben“ im linken Menu zu dieser Seite gelangen. Dort kannst du anschließend eine Email Adresse eingeben, wobei der zukünftige Admin bei Facebook auch mit dieser Email-Adresse angemeldet sein muss.

facebook admin

Facebook Admin Zuteilung

Es ist wichtig, dass der Admin nach seiner Art bestimmt wird. Nicht jeder sollte alle Möglichkeiten als Admin besitzen. Manchmal reicht die Einsicht in die Statistiken aus.Diese Unterschiede gibt es:

Manager: Kann Administrationsaufgaben verwalten, Nachrichten verschicken, Beiträge im Namen der Seite posten, Werbeanzeigen erstellen und Statistiken aufrufen.
Inhaltsersteller: Kann die Seite bearbeiten, Nachrichten versenden, Beiträge im Namen der Seite posten, Werbeanzeigen erstellen und Statistiken aufrufen.
Moderator: Kann auf der Seite Kommentare beantworten und löschen, Nachrichten versenden, Werbeanzeigen erstellen und Statistiken aufrufen.
Werbetreibender: Kann Werbeanzeigen erstellen und Statistiken aufrufen.
Statistikanalyst: Kann Statistiken aufrufen.

Am Ende muss die Entscheidung noch gespeichert werden und mit der erneuten Eingabe des Passwortes verifiziert. Die Art des Admins kann jederzeit wieder geändert werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.