November 16, 2021

165 – Mut zur Sichtbarkeit – Interview mit Kerstin Wemheuer

Wie steht es bei dir in Sachen Sichtbarkeit? Traust du dich, oder traust du dich nicht? Im Podcast heute gibt dir Sichtbarkeits-Queen, Kerstin Wemheuer, ultimative Tipps, wie du es raus aus deiner Komfortzone und rein in die Sichtbarkeit schaffst.

In diesem Interview mit Kerstin:

  • Wie du es endlich schaffst mutig sichtbar zu werden
  • Warum du unbedingt aus deiner Komfortzone raus solltest
  • Was dich wirklich davon abhält, sichtbarer zu werden

Melde dich unbedingt jetzt für Kerstin's kostenlose Challenge an, um endlich sichtbarer mit deiner Facebook-Seite zu werden:
www.katrinhill.com/einfachmachenchallenge*

*Affiliate-Link und eine echte ❤️-Empfehlung, wenn du einen Popo-Tritt gebrauchen kannst!

 Alle Shownotes zu dieser Episode findest du unter www.katrinhill.com/165

Folge hier anhören und mit Freunden teilen:

Danke für deine Bewertung. 😊 Hier kannst du den Podcast abonnieren.

Wichtige Links

Mehr Reichweite: www.katrinhill.com/deine-facebook-reichweite
Komm in den RaktenClub 🚀: katrinhill.com/club
Vernetze dich mit mir auf Facebook: www.facebook.com/KatrinHillcom
Alle Infos und Plattformen zu meinem Podcast findest du unter: www.katrinhill.com/fbpodcast

Abonniere den Podcast

Wenn dir diese Folge gefallen hat, abonniere meinen Podcast und hinterlasse mir eine Bewertung  – herzlichen Dank dafür. 😉 Hier kannst du den Podcast abonnieren.

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht! *Pflichtfelder

  1. Liebe Kathrin

    bin immer wieder begeistert von deiner herzlichen und leichtfüssigen Art, wie du so wichtige Inhalte rüberbringst. Gerade jetzt wieder das Interview mit Kerstin Wemheuer ein Highlight. Genau diese Blockaden die ihr angesprochen habt, hindern mich, im FB richtig Fuss zu fassen. Ich habe ein Profil, weiss auch, dass ich da keine Werbung bzw. nur indirekte Werbung gut verpackt machen kann, doch mit meinen paar Mitgliedern wird da auch nichts Grosses draus und einfach irgenwelchen sympathischen Leuten Freundschaftsanfragen zusenden, die in der Regel nicht beantwortet werden, da sie mich zuwenig kennen, was verständlich ist, fällt mir auch eher schwer. Altersgemäss habe ich in meinem Bekanntenkreis nicht mehr so viele Menschen die FB nutzen. Ich bin Ü70, gefühlt 50zig:-) und seit 20 Jahren im Network Marketing tätig, was mich jeden Tag begeistert. Ich bin mehr auf LinkedIn unterwegs seit ca. einem halben Jahr, poste ich dort 1-2 mal pro Woche, sehe aber, dass vermutlich die Zielgruppe auf FB höher wäre bzw. ich ebenfalls FB mehr nutzen sollte. Deshalb danke ich dir herzlich für deine Denkanstösse und wer weiss, brauche ich irgendwann doch noch einen Kurs bei dir oder auch zuerst bei Kerstin zwecks Blockadenabbau……Herzliche Grüsse aus der Schweiz vom schönen Zürichsee, Ilona

    1. Vielen Dank für dein schönes Feedback, liebe Ilona.
      Wir finden es richtig toll, dass dich dein Business so begeistert und du damit wachsen möchtest.
      Schau dir gern mal Katrin’s Training mit ihrer Reichweitenformel an. Hier kannst du dich für 0 € anmelden:
      https://www.katrinhill.com/reichweitenformel2022/

      Liebe Grüße,
      Daniela (Team Katrin Hill)

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

SICHTBAR LAUNCHEN!

Du bist Experte! Aber keiner kennt dich oder kauft dein Angebot?