Facebook-Veranstaltung erstellen & bewerben

120 In Veranstaltungen 📆 verbirgt sich riesiges Potenzial, um deine 👓 Sichtbarkeit und Reichweite auf Facebook zu vergrößern. Aber nicht nur auf Facebook – denn klug eingesetzt, kannst du mit Veranstaltungen auch eine neue Zielgruppe in deinem lokalen Umfeld aufbauen.

Ich stecke in den letzten Vorbereitungen für mein Live-Event #KatrinLIVE am 22. + 23. November in Hamburg und zeige dir im Video, wie ich die Funktion Veranstaltungen auf Facebook für das Marketing genutzt habe. Außerdem verrate ich dir, wie meine Erfahrungen mit der Verknüpfung zu Eventbrite sind und was ich beim nächsten Mal anders machen werde.

In dieser Folge

  • Wann solltest du Veranstaltungen erstellen?
  • Wie nutzt du das enorme Potenzial, das in Veranstaltungen steckt?
  • Wie bewirbst du deine Veranstaltung(en)?

Alle Shownotes zu dieser Episode findest du unter www.katrinhill.com/120

Folge hier anhören und mit Freunden teilen:

Danke für deine Bewertung. 😊 Du kannst den Podcast abonnieren auf:

  

In der Folge genannte Links

Vernetze dich mit mir auf Facebook: www.facebook.com/KatrinHillcom
Der Facebook-Minikurs für mehr Reichweite: www.katrinhill.com/reichweite
Alle Infos und Plattformen zu meinem Podcast findest du unter: www.katrinhill.com/fbpodcast

Facebook-Veranstaltung erstellen & bewerben

Veranstaltungen werden von Facebook gepusht! Ich zeige dir heute, welches Potenzial darin für dich und dein Unternehmen liegt. Ganz neu und prominent findest du auf deiner Facebook-Seite jetzt den Menüpunkt Veranstaltungen – und wie gehabt den Reiter Veranstaltungen in der linken Spalte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf der Übersichtsseite der Veranstaltungen siehst du alle bevorstehenden Veranstaltungen wie auch die vergangenen. Hier kannst du festlegen, wann deine neu erstellen Veranstaltungen in deiner Chronik veröffentlicht werden sollen – beachte, dass die Funktion „sofort veröffentlichen“ in den Voreinstellungen hinterlegt ist und überprüfe, ob das für dich passt.

Wann solltest du eine Veranstaltung auf Facebook erstellen?

Viele nutzen Veranstaltungen für Events oder Veranstaltungen vor Ort. Es gibt aber noch mehr Möglichkeiten: Live-Event, Webinar, Live-Video, Onlinekurs, Fragestunde, Onlinekongress …

Die Vorteile einer Veranstaltung auf Facebook:

  • Facebook erinnert dich an den Termin.
  • Du sammelst Feedback und erzeugst Social Proof.
  • Deine Fans sehen, wer sich alles für dein Event oder für dein Webinar interessiert und wer schon zugesagt hat.
  • Ergänzend dazu schlägt Facebook Veranstaltungen vor, die für Freunde interessant sind, oder solche, die in deiner Nähe stattfinden.
  • Wann immer es Neuigkeiten zu dieser Veranstaltung gibt, erfährst du es.
  • Die Teilnehmer oder Interessenten können bereits im Vorfeld Fragen stellen.
  • Du kannst innerhalb der Veranstaltung Umfragen erstellen.

Das solltest du beachten, wenn du eine Veranstaltung auf Facebook erstellst

  • Finde einen knackigen, aussagekräftigen Titel und nutze Keywords.
  • Wähle ein passendes Titelbild oder erstelle ein Video.
  • Willst du Werbung schalten, achte auf einen geringen Textanteil im Titelbild (weniger als 20%).
  • Verknüpfe deinen Ticketanbieter, besser noch die eigene Landingpage.
  • Lege für regelmäßige Termine (z.B. Live-Video oder Q & A) eine wiederkehrende Veranstaltung an und aktualisiere darin Zeitpunkt und Thema. Wichtig: Abgelaufene Veranstaltungen können nicht nachträglich bearbeitet werden.

So bewirbst du deine Facebook-Veranstaltung

  • Lade deine wichtigsten Freunde vom Facebook-Profil ein (bis zu 500 sind möglich): Klicke in der Veranstaltung auf Teilen -> links die richtige Veranstaltung/Gruppe auswählen -> Freunde einladen
  • Belebe die Veranstaltung durch Umfragen und mit Informationen, denn alle Interessierten werden darüber benachrichtigt.
  • Erstelle eine Umfrage und teile diese Umfrage inkl. Link zu deiner Veranstaltung.
  • Teile die Posts aus der Veranstaltung auf deiner Facebook-Seite, in deiner Gruppe und in relevanten fremden Gruppen (sofern dort erlaubt).
  • Fixiere den Beitrag mit der Veranstaltung auf deiner Seite als Ankündigung.
  • Schalte Werbung (bei Events oder Live-Veranstaltungen empfehle ich Werbung an Fans, die dich schon kennen).

Verrate mir doch, welche Erfahrungen du mit Veranstaltungen gemacht hast – gerade die Verknüpfung mit Eventbrite – und erzähl uns, wie du sie nutzt, bewirbst und belebst.

Ich freue mich, wenn wir uns in Hamburg sehen: Am 22. + 23. November bei #KatrinLIVE. Alle Infos zum Event und eines der letzten begehrten Tickets findest du hier: www.katrinhill.com/katrinlive-2019

Abonniere den Podcast

Wenn dir diese Folge gefallen hat, abonniere meinen Podcast und hinterlasse mir eine Bewertung – herzlichen Dank dafür. 😉

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.