Sichtbar & Sicher – Facebook & Recht für Coaches & Berater mit Sabrina Keese-Haufs

143 Wir alle wollen auf Facebook und Co. sichtbar(er) werden. Doch dabei gibt es für Trainer, Coaches und Berater einiges zu beachten. Im Interview mit Sabrina von der Kanzlei Keese-Haufs spreche ich über die wichtigsten Rechts-Themen und die (guten) Neuigkeiten der letzten Zeit.

In dieser Folge:

  • Impressum: Was muss rein und wo muss es hin?
  • Wie sieht eine sichere Datenschutz-Erklärung (explizit für Facebook) aus?
  • Bilder-Nutzung und welche Links man nicht teilen sollte, ohne zu fragen!
  • AGB und warum sie sinnvoll sind
  • Kennzeichnung *Werbung* – wann musst du es machen und wann nicht?

Sabrina und ich versuchen dir ein 🤯-Thema in ein 💪-Thema zu verwandeln.

Alle Shownotes zu dieser Episode findest du unter www.katrinhill.com/143

Folge hier anhören und mit Freunden teilen:

Danke für deine Bewertung. 😊 Du kannst den Podcast abonnieren auf:

  

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der Folge genannte Links: 

Wie genial wäre es, wenn die Kunden ZU DIR kommen?

Keine Kaltakquise, kein hinterher rennen.

Die Kunden stehen Schlange … wie an der Kinokasse bei einem neuen Film!!

Das schaffst du mit der richtigen Launch-Strategie, die ich dir im kostenlosen Training „Sichtbar Launchen“ zeige. 

Falls du dich noch nicht angemeldet hast, dann kannst du das hier noch machen ➡️  www.katrinhill.com/sichtbar-launchen

Abonniere den Podcast

Wenn dir diese Folge gefallen hat, abonniere meinen Podcast und hinterlasse mir eine Bewertung  – herzlichen Dank dafür. 😉

  

1 Kommentar
  1. Avatar
    Sabine Schmelzer sagte:

    Liebe Katrin,

    Vielen Dank für diesen erhellenden Beitrag, vor allem zum Punkt Werbung. Jetzt bin ich nicht mehr unsicher, wenn ich mal ein Tool oder ein Produkt kurz in einem Video erwähne.
    Viele Grüsse
    Sabine Schmelzer

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.